Jungschützenkurs

Anmeldefrist ist abgelaufen, Kurs läuft bereits. Neue Ausschreibung: Anfang 2022!

Einladung zum Jungschützenkurs 2021

Möchtest du eine interessante, etwas andere Sportart kennenlernen, welche nicht jeder betreibt? Dann bist du bei uns genau richtig.

Der Jungschützenkurs ist eine kostenlose, vordienstliche Schiessausbildung für Schweizerinnen und Schweizer im Alter von 15 bis 20 Jahren (Jahrgänge 2001-2006). Auch die Teilnahme für Junioren ab 10 Jahren ist möglich, dabei müssen jedoch die Kosten für die Munition selbst getragen werden.

Dich erwartet ein motiviertes Leiterteam, welches dich kompetent und seriös in der Handhabung des Sturmgewehrs 90 und dem allgemeinen Umgang mit Waffen ausbildet. Neben Trainings führen wir auch schiesssportliche Wettkämpfe auf Distanz 300m durch und fördern dabei deine Konzentration, Disziplin und Körperkoordination. Auch die Kameradschaft kommt bei uns nicht zu kurz.

Der Kurs findet von März bis Oktober statt und beinhaltet 4 Theorietage, 8 Schiesstage und diverse Wettschiessen, natürlich unter Einhaltung der Corona-Massnahmen.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann komm an unseren:

Infoabend am 03. März 2021 von 18:00 -20:00 Uhr im Schützenhaus Thalheim

Wir freuen uns auf Dich! Für weitere Informationen und Anmeldung wende Dich an unseren Hauptleiter Oliver Hutter 079774 84 27.

Anmeldeschluss für den Jungschützenkurs 2021 ist der 07. März 2021

Wann:

03.03.2021 von 18:00-20:00 Uhr

Wo:

Schützenhaus Thalheim

Anmeldeschluss Jungschützenkurs ist der 16.02.2020!

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind Schweizerinnen und Schweizer im Alter von 15-20 Jahren. Mit Eintritt in die RS sind die Schützen Angehörige der Armee und damit nicht mehr berechtigt am Jungschützenkurs teilzunehmen (SVO Art. 15).